Home FISCH FANGEN
Ähnlich wie der Förster seinen Wald nachhaltig bewirtschaftet, so bewirtschaften wir unsere Gewässer. Wir sorgen mit unseren Entnahmen dafür, dass die nachwachsenden Fischgenerationen den notwendigen Platz erhalten, um heranzuwachsen. Trotzdem lassen wir den Bestand auch mit adulten Tieren weiterwachsen. Durch die überlegte Auswahl der Netze und Fischfanggeräte, können wir sehr gut die Größe der zu fangenden Fische vorbestimmen.
So ist es möglich, gezielte Entnahmen durchzuführen, die im Einklang mit der Natur stehen.

Wichtig für uns ist hierbei die natürliche Zusammensetzung des Gesamtbestands.
Mit traditionellen Fangmethoden wie Reusen, Kiemennetzen und Zugnetzen fangen wir unsere Fische in den Rheinauen und im Rheinstrom.

Wir legen dabei sehr großen Wert auf eine nachhaltige und traditionelle Fischerei. Das bedeutet für uns, dass wir nur ausgewachsene Fische fangen, alle Schonzeiten beachten und diese einhalten. So erhalten wir die Bestände in unseren Gewässern auch für die nächste Generation und liefern trotzdem bei jedem Fang frischen Fisch an unsere Kunden.

So achten wir auch darauf, dass wir alle Fischarten auch vermarkten. Das sind wir der Natur und der Kreatur schuldig,